Der einfachste Weg zu Ihrem Ziel Sicher, bequem und schnell.

Magaluf

Balearic Transfer - PMI - Flughafentransfer Mallorca. ---------------------------------------- Fahrzeit: 25 Minuten Km: 28 Beförderung,exklusiv nur für Sie,oder in einer Gruppe Verschiedene Fahrzeuge stehen für Sie zur Verfügung: Taxi,Minivan,Minibus oder Reisebus. --------------------------------------- Magaluf ist eines der wichtigsten touristischen Zentren ganz Mallorcas. Es liegt an der Westküste der Insel und gehört ebenso zum Ort Calvià. Es ist mit Palma Nova durch eine durchgehende Kette von Hotelbauten verbunden. Hier halten sich in den Sommermonaten Tausende von Besuchern auf, um ihren Urlaub am Meer zu genießen. In Magaluf dreht sich alles um die Freizeit und den Urlaub, und so ist das Angebot zu diesem Zweck reich. Man findet zahlreiche Vermietungen für Autos und Fahrräder, Krafträder, Ausflüge auf das Meer, Wasserparks und allerlei sonstige Vergnügungen. Das Angebot an Möglichkeiten zum Essen ist ebenso reich, mit Restaurants in allen Preisklassen, inklusive Fastfood und Cafeterias. Besuchern, die sich vom nächtlichen Ambiente angezogen fühlen, bietet Magaluf den ganzen Sommer, und besonders in den Monaten Juli und August, ein volles Programm, mit einer großen Zahl von Bars und Discos, welche die ganze Nacht durch öffnen, sieben Tage in der Woche. Hier steht BCM, die wohl größte und beste Disco von ganz Mallorca. Während des Tages ist der Strand von Magaluf der Hauptanziehungspunkt. Der weite Strand ist dann belebt, und man kann nicht nur das das Wasser und die Sonne genießen, sondern auch zahlreiche Wassersportarten ausführen. Magaluf entstand auf der Finca Cas Saboners. Das erste Hotel, Hotel Atlántic, wurde im Jahre 1959 gebaut. In den 60er Jahren wurden dann die meisten Hotels und Appartements gebaut – allerdings ohne eine sorgfältige Planung, was die Küste ziemlich verschandelte. Es entstand die „balearisierung“ der Küste, eine unordentliche Ballung von Zweckbauten. Um zumindest einen Teil der Folgen dieser negativen Entwicklung zu korrigieren hat man in den letzten Jahren damit begonnen, obsolete Gebäude abzureißen und durch offene, öffentliche Parks u.ä. Initiativen zu ersetzen. Der Strand von Magaluf ist dagegen sehr groß. Seine Masse betragen 850 Meter Länge und 35 Meter breite. Vor dem Strand liegt der kleine Felsen „Sa Porrassa“, eine längliche Insel in ca. 1000 Meter Entfernung. Der Strand liegt im Zentrum von Magaluf, einem der großen touristischen Zentren Mallorcas. Angebot: Bars, Restaurants, Bademeister, Wassersport, Hängematten, Tretboote, Sonnenschirme, usw. Der Strand von Son Maties ist als auch als „Cala Blanca”(„Weiße Buche”) bekannt. Es handelt sich hierbei ebenso um einen großen, 450 Meter langen und 60 Meter breiten Sandstrand, der im Herzen von Magaluf und Palma Nova liegt. Man kann den Strand von Magaluf aus sehr gut zu Fuß erreichen, wenn man bis zur „Miquel-Pinadas-Strasse“ geht, der zu diesem Strand führt. Angebot: Bars, Restaurants, Bademeister, Wassersport, Hängematten, Tretboote, Sonnenschirme, usw. „Cala Vinyes” ist ein nur 35 Meter langer und 90 Meter breiter Strand, der zu etwas mehr als die Hälfte mit Palmen bepflanzt ist. Der Strand liegt inmitten eines Stadtgebietes, mit Hotels und Appartements, welche sehr nah am Strand stehen. Angebot: Bars, Restaurants, Geschäfte, Hängematten und Sonnenschirme zum mieten.

Rabatt erhalten

TOP Transfers in Mallorca

Alle Ziele, keine Wartezeiten am Flughafen


Cookies disclaimer

I agree Our site saves small pieces of text information (cookies) on your device in order to deliver better content and for statistical purposes. You can disable the usage of cookies by changing the settings of your browser. By browsing our website without changing the browser settings you grant us permission to store that information on your device.