Der einfachste Weg zu Ihrem Ziel Sicher, bequem und schnell.

Porto Cristo

Balearic Transfer - PMI - Flughafentransfer Mallorca. ---------------------------------------- Fahrzeit: 49 Minuten Km: 63 Beförderung,exklusiv nur für Sie,oder in einer Gruppe Verschiedene Fahrzeuge stehen für Sie zur Verfügung: Taxi,Minivan,Minibus oder Reisebus. --------------------------------------- Porto Cristo ist an der Ostküste 64 km von Palma entfernt auf dem Gemeindegebiet von Manacor gelegen und hat eine Einwohnerzahl von weniger als 5000. In den Sommermonaten verdoppelt sich die Bevölkerung mit der Ankunft der Sommerurlauber, die hauptsächlich aus anderen Orten Mallorcas kommen. Die Anzahl der Hotels ist nicht sehr bedeutend im Vergleich zu anderen Küstenorten, wahrscheinlich deswegen, weil die Einwohner aus Manacor in der zweiten Hälfte der Vierziger Jahre Porto Cristo zu einem Sommerurlaubsort machten, wo sich viele von ihnen einen zweiten Wohnsitz bauten. Vor dem Aufkommen des Massentourismus in den Sechziger Jahren. Seit damals hat es nichts von seinem Charakter als Sommerurlaubsort für die Mallorquiner, hauptsächlich aus Manacor, eingebüsst. Der Ort hat sich allmählich rund um einen Naturhafen entwickelt, wo wir einen Strand finden, der sehr gut vor dem Wind und den Seestürmen geschützt ist. Durch diese Umstände ist er am Anfang des Sommers oder für die Wagemutigsten sogar im Winter ideal zum Baden. Mitten im Sommer sorgt der intensive Verkehr von Sportbooten, den der Hafen direkt neben dem Strand zu verkraften hat, dafür, dass die Wasserqualität nicht dieselbe ist wie an anderen Orten der Insel. Aber auch so ist der Zustrom von Badegästen sehr hoch. In der Umgebung von Kai und Strand befindet sich ein breites Angebot von Bars und Restaurants, die in den Wochenendnächten zu einem Treffpunkt für viele Menschen werden. Tagsüber besuchen Tausende von Touristen die Höhlen, die sich in Porto Cristo befinden, karstige Formationen, in dessen Innern in einem unvergleichlichen Rahmen ein Schauspiel mit Beleuchtung und Live-Musik vorgeführt wird. Die ersten Höhlen , die 1896 entdeckt wurden, waren die Drachenhöhlen, zu denen zwischen 1925 und 1935 die ersten Ausflüge für europäische Reisende organisiert wurden. 1910 wurden offiziell die Höhlen von Hams eingeweiht, die drei Jahre zuvor entdeckt wurden. Dieses Gebiet war in der Vorgeschichte bewohnt, in den Drachenhöhlen befindet sich eine Galerie aus der Bronzezeit.

Rabatt erhalten

TOP Transfers in Mallorca

Alle Ziele, keine Wartezeiten am Flughafen


Cookies disclaimer

I agree Our site saves small pieces of text information (cookies) on your device in order to deliver better content and for statistical purposes. You can disable the usage of cookies by changing the settings of your browser. By browsing our website without changing the browser settings you grant us permission to store that information on your device.